Azubiworld partner

Das Koordinatensystem

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:28 Uhr

In unserem Videoartikel "Das Koordinatensystem" zeigen wir euch, was ein Koordinatensystem ist, wann man es verwendet und wie man die Position von Punkten definiert. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Mathematik.

In einem Koordinatensystem werden die Positionen von Punkten und Objekten in einem geometrischen Raum definiert. Ein Koordinantensystem besteht aus zwei oder mehr Achsen, die mit den Buchstaben x,y,z,… bezeichnet werden. Die x-Achse ist dabei die horizontal verlaufende Achse, die y-Achse ist orthogonal, also im Winkel 90°, zur x-Achse angeordnet. Die z-Achse verläuft im dreidimensionalen Raum. Um in einem Koordinatensystem einen Punkt anzugeben, wird eine Koordinate verwendet. Das ist eine von mehreren Zahlen, mit denen man die Lage eines Punktes angibt.

Koordinatensystem - Video 1

In diesem Video zum Thema "Koordinatensystem" wird mithilfe von mehreren vorgegebenen Punkten gezeigt, wie mit einem Koordinatensystem gearbeitet wird. Mit Punkten auf der x-Achse und der y-Achse werden verschiedene Angaben zur Lage der Objekte im Koordinatensystem gemacht. Das Video erklärt anschaulich, welche Funktion ein Koordinatensystem hat. Video-Quelle: Youtube.com

Koordinatensystem - Video 2

In diesem Video wird gezeigt, wie Punkte in einem zwei- und in einem dreidimensionalen Koordinatensystem eingezeichnet werden. Zusätzlich zu der x- und y-Achse wird in diesem Video auch mit der dreidimensionalen z-Achse gearbeitet. Nach einer kurzen Einleitung zur Vorgehensweise, einen Punkt in einem zweidimensionalen Koordinatensystem anzugeben, wird in dem Video-Beitrag erklärt, wie ein dreidimensionales Koordinatensystem erstellt wird. Im Gegensatz zu den zwei Dimensionen wird ein Punkt im dreidimensionalen Koordinatensystem mit drei Werten angegeben. Als Hilfsmittel zum Bearbeiten dieses Videos empfehlen wir neben kariertem Papier auch einen spitzen Bleistift und ein Geodreieck. Auch dieses Video stammt von Youtube.com.

Koordinatensystem - Video 3

In diesem Video werden zwei Beispiele zum Arbeiten mit einem dreidimensionalen Koordinatensystem gezeigt. Anhand eines Beispiels zeigt das Video, wie eine Fläche in ein dreidimensionales Koordinatensystem eingezeichnet wird. Mithilfe der x1-Achse, x2-Achse und x3-Achse zeigt das Video, wie aus acht Punkten ein Würfel mit einer Seitenlänge von vier Einheiten bzw. vier Zentimetern entsteht. Acht Punkte mit jeweils zwei Zahlenwerten (X/Y) sind gegeben. Im zweiten Beispiel wird eine dreidimensionale Figur in ein Koordinatensystem eingezeichnet. Bitte beachtet, dass das Video voraussetzt, dass ihr das erste Video zum zweidimensionalen Koordinatensystem gesehen habt. Klickt auf unseren ersten Videobeitrag, um grundlegende Informationen zum Koordinatensystem zu erhalten. Die Quelle des nächsten Videos ist Youtube.com.

Steigung im Koordinatensystem

In diesem Video wird die Ermittlung von einer Steigung in einem Koordinatensystem erklärt. Eine Steigung in einem Koordinatensystem ist immer der Höhenunterschied geteilt durch die horizontale Länge. Im Video wird anhand eines Beispiels in einem Koordinatensystem gezeigt, wie eine Steigung ermittelt werden kann. Der Höhenunterschied wird dabei durch die horizontale Länge angegeben. Die Steigung wird immer durch zwei Punkte angegeben, es müssen also zwei Punkte auf einer Gerade in einem Koordinatensystem ermittelt werden. Quelle des Videos: Youtube.com

Sonstige Links:


Neue Artikel

605 Gäste online