Sachaufgaben Mathe: Klasse 5

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Samstag, 19. Februar 2022 um 18:49 Uhr

Wie typische Sachaufgaben (Textaufgaben) in der Mathematik der 5. Klasse aussehen, lernst du in diesem Artikel. Dies sind die Themen:

  • Eine Erklärung wie Sachaufgaben grundsätzlich zu lösen sind.
  • Beispiele zum Lösen von Sachaufgaben der 5. Klasse.
  • Aufgaben / Übungen zu Sachaufgaben.
  • Ein Video zu Sachaufgaben der 5. Klasse.
  • Ein Frage- und Antwortbereich zu diesem Gebiet.

Hinweis: Die Berechnung der Beispiele wird Schritt für Schritt durchgeführt. Dabei kommen jedoch Rechenmethoden vor, die in der 5. Klasse behandelt werden. Falls dir davon etwas Unbekannt vorkommt, empfehle ich dir einen Blick auf die Inhalte unter Mathe 5. Klasse zu werfen.


Sachaufgaben lösen: Beispiel Geld

Wenn du noch keine Erfahrung im Lösen von Sachaufgaben hast, empfehle ich dir so vorzugehen:

  1. Text mehrfach gründlich lesen.
  2. Was ist an Informationen gegeben?
  3. Was ist als Lösung gesucht?
  4. Teillösungen finden.
  5. Alle Teillösungen zur Gesamtlösung zusammen bringen.

Sehen wir uns dazu Beispiele an.

Beispiel: Miete und Nebenkosten

Ein Mieter zahlt 815 Euro Kaltmiete pro Monat. Dazu kommen Nebenkosten von 254 Euro im Monat. Wie viel Geld muss der Mieter in 3 Jahren an seinen Vermieter überweisen?

Zur Lösung rechnen wir die 3 Jahre erst einmal in Monate um. Entweder weißt du bereits, dass 3 Jahre 36 Monate sind oder zu rechnest 3 · 12 = 36 aus. Wir multiplizieren diese 36 Monate nun mit der Monatsmiete und den Nebenkosten.

Sachaufgaben Klasse 5 Mathe: Miete und Nebenkosten 1

In 3 Jahren fallen damit 29340 Euro für die Kaltmiete und 9144 Euro für Nebenkosten an. Da beides an den Vermieter geht, addieren wir diese beiden Werte.

Sachaufgaben Klasse 5: Miete und Nebenkosten für 36 Monate

Für Kaltmiete und Nebenkosten muss der Mieter in 3 Jahren insgesamt 38484 Euro an den Vermieter überweisen.




Sachaufgabe 5. Klasse Mathe: Temperatur

Pro 1000 Meter Höhenunterschied fällt die Temperatur um 6,5 Grad Celsius. Je höher eine Person auf dem Berg steht, desto kälter ist es dort normalerweise. Auf einer Höhe von 2000 Metern herrscht für dieses Beispiel eine Temperatur von 14 Grad Celsius. Eine Person ist in einer Höhe von 500 Metern. Welche Temperatur herrscht dort?

Zur Lösung rechnen wir erst einmal aus, wie groß der rechnerische Temperaturunterschied pro 1 Meter ausfällt. Dazu teilen wir die 6,5 Grad Celsius durch 1000.

Sachaufgabe Temperatur Klasse 5 Weg zu Temperatur

Rechnerisch fällt die Temperatur um 0,0065 Grad Celsius mit jedem Meter weiter oben auf dem Berg. Die Temperatur steigt jeden Meter nach unten um 0,0065 Grad Celsius an. Vom Aufgabentext wissen wir die Temperatur bei 2000 Meter, möchten diese jedoch für 500 Meter kennen. Wir rechnen nun aus, wie groß der Höhenunterschied ist.

Sachaufgabe Klasse 5 Temperatur Wegdifferenz

Der Höhenunterschied beträgt 1500 Meter. Pro Meter ändert sich die Temperatur um 0,0065 Grad Celsius. Wir rechnen daher aus, wie groß die Temperaturänderung bei 1500 Grad sind.

Sachaufgaben Klasse 5 Temperaturdifferenz

1500 Meter Höhenunterschied ergeben eine Temperaturänderung von 9,75 Grad Celsius. Bei 2000 Meter Höhe waren es 14 Grad Celsius. Es wird wärmer weiter unten am Berg, daher addieren wir auf die 15 Grad die 9,75 Grad für die 1500 Meter Höhenunterschied.

Sachaufgabe Klasse 5: Temperatur berechnen

Auf einer Höhe von 500 Metern herrscht damit eine Temperatur von 23,75 Grad Celsius.


Sachaufgaben Aufgaben mit Lösungen

Aufgabe 1:

Ein Kunde steht im Laden und möchte gerne ein neues Smartphone haben. Dieses kostet 999 Euro. Die Anzahlung beläuft sich auf 145 Euro. Den restlichen Betrag möchte er in 20 gleichen Monatsraten abbezahlen. Wie hoch ist seine monatliche Rate?

Aufgabe überspringen »


Du hast 0 von 3 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Video zu Sachaufgaben 5. Klasse

Textaufgaben 5. Klasse Mathematik

Im nächsten Video zeige ich dir wie man Sachaufgaben löst. Als Beispiele dienen dabei Textaufgaben wie sie typisch für die 5. Klasse in Mathematik sind. Die Aufgaben werden vorgelesen und erklärt und danach wird die Lösung der Sachaufgaben Stück für Stück erarbeitet. Die nötigen Rechenschritte werden erklärt und das Ergebnis besprochen.

Video folgt bald

-
Nächstes Video »

Fragen und Antworten zu Sachaufgaben der 5. Klasse

In diesem Abschnitt sollen noch einmal typische Fragen mit Antworten zu Sachaufgaben der 5. Klasse besprochen werden.

F: Mir gelingt die Lösung einer Sachaufgabe einfach nicht. Was soll ich tun?

A: Um es einmal auf den Punkt zu bringen. Egal ob Schüler oder Erwachsener: Viele scheitern bereits daran den Text der Aufgabe gründlich zu lesen. Kommt ihr mit einer Übung also nicht klar, dann lest den Text der Aufgabe noch einmal Wort für Wort. Gerne auch laut, sofern dies niemanden stört.

Versucht euch die Aufgabe, die beschrieben wird, einmal vorzustellen. Macht einfach mal eine Skizze zu dem Problem. Falls keine Frage gestellt wurde, dann denkt darüber nach, was hier gesucht sein könnte. Bei der Berechnung der Aufgabe scheitern viele Menschen, da Ihnen das nötige "Handwerkszeug" fehlt. Es ist sehr wichtig, bereits die Rechenverfahren der 5. Klasse zu kennen. Welche dies sind lernst du unter Mathe 5. Klasse.

F: Welche Themen rund um die Sachaufgaben sind noch interessant?

A: Diese Themen sind wichtig:

971 Gäste online