Azubiworld partner

Gewichte Grundschule

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:29 Uhr

Das Thema Gewichte wird bereits in der Grundschule behandelt. Und dies sehen wir uns dazu an:

  • Eine Erklärung, wie man mit Gramm, Kilogramm und Tonne umgeht.
  • Viele Beispiele zum Umgang mit Gewichten in der Grundschule .
  • Aufgaben / Übungen damit ihr selbst den Umgang mit Gewichten üben könnt.
  • Ein Video zu Gewichtseinheiten und wie man damit rechnet.
  • Ein Frage- und Antwortbereich rund um dieses Thema.

Dieser Artikel soll einen Einblick in den Umgang mit Gewichten wie Gramm, Kilogramm und Tonne geben. Im späteren Verlauf werden wir dabei auch das schriftliche Addieren benötigen. Wer dies noch nicht kennt, kann das eben genannte Thema gerne noch nachlesen.

Erklärung: Gewichte Grundschule

Wer sich auf eine Waage stellt, der bekommt von dieser sein Gewicht angezeigt. Diese Angabe findet meistens in Kilogramm statt. Bei kleineren Gewichten gibt man dieses meistens in Gramm an. Große Gewichte hingegen werden in Tonnen angegeben. Mal ein paar typische Angaben hierzu:

  • Tonne: Gewichte von Zügen, Autos, Flugzeugen etc. gibt man meistens in Tonnen an.
  • Kilogramm: Gewichte von Menschen, Kühlschränken, Waschmaschinen etc. gibt man meistens in Kilogramm an.
  • Gramm: Gewichte einer Tafel Schokolade, eines Stiftes, einer Fernbedienung gibt man meistens in Gramm an.

In der Grundschule ab der Klasse 3 (aber natürlich auch später) und in der Volksschule wird das Thema behandelt. Die folgenden Zusammenhänge solltet ihr auswendig lernen:

Hinweis:

Diese Zusammenhänge von Gewichtseinheiten solltet ihr kennen:

  • 1 t = 1000 kg
  • 1 kg = 1000 g

Eine Tonne entspricht 1000 Kilogramm. Ein Kilogramm sind 1000 Gramm.

Viele Schüler und Schülerinnen tun sich sehr schwer beim Umrechnen von Gewichten. Daher sehen wir uns einmal eine Tabelle an, die viele Beispiele hierzu in Form einer Stellenwerttafel zeigt.

Gewicht Grundschule Erklärung

Manchmal werden Gewichtsangaben auch mit einem Komma dargestellt. Ein paar Beispiele:

  • 7 kg sind 7,0 kg oder 7000,0 g
  • 3 kg 500 g sind 3,5 kg
  • 4 kg 50 g sind 4,05 kg
  • 600 g sind 0,6 kg
  • 2 t sind 2000,0 kg
  • 3 t 500 kg sind 3,5 t
  • 2 t 312 kg sind 2,312 t
  • 9 t 45 kg sind 9,045 t
  • 432 g sind 0,432 kg

Beispiele Gewichte Grundschule Einführung

In diesem Abschnitt sollen noch eine Reihe an weiteren Beispielen zum Umgang mit Gewichten vorgerechnet werden. Diese Aufgaben entsprechen dem, was Schüler und Schülerinnen auch in der Grundschule vorgesetzt bekommen.

Beispiel 1:

Ein Auto wiegt 1,8 Tonnen. Ein zweites Auto wird unglücklicherweise in Kilogramm angegeben. Dieses wiegt 1760 Kilogramm. Welcher Wagen ist leichter?

Lösung:

Um die Angaben vergleichen zu können, rechnen wir beide Angaben auf die gleiche Einheit um.

  • 1,8 t = 1800 kg
  • 1760 kg = 1,76 t

Wie man sehen kann, ist mit 1760 kg das zweite Auto leichter. Dies kann man auch so aufschreiben:

  • 1760 kg < 1800 kg
  • 1,76 t < 1,8 t

Beispiel 2:

Anna wiegt 67 kg 212 g und Marc wiegt 71 kg 43 g. Wie viel wiegen beide zusammen?

Lösung:

Wie nutzen das schriftliche Addieren um das Gesamtgewicht zu berechnen. Dazu schreiben wir die Angaben mit Kilogramm und Gramm untereinander und addieren.

Gewicht Grundschule Beispiel 2

Da sowohl Kinder als auch Erwachsene mit der Umrechnung von Gewichten Probleme haben, solltet ihr nun auch selbst Aufgaben bzw. Übungen zu diesem Thema lösen.

Aufgaben / Übungen zu Gewichten

Aufgabe 1: Was sind 5 kg 432 g in Kilogramm?

Überspringen »


Du hast 0 von 5 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Video Gewichtseinheiten

Gewichte Video

Welche Einheiten für Gewichte gibt es? Und wie rechnet man diese um? Genau dies sehen wir uns im nächsten Video anhand vieler Beispiele an.


Nächstes Video »

Fragen mit Antworten bei Gewichten Grundschule

In diesem Abschnitt geht es um Fragen mit Antworten rund um die Gewichte in der Grundschule.

F: Welche Umrechnungen sollte man auswendig lernen?

A: Dies hier solltet ihr unbedingt auswendig wissen:

  • 1 t = 1000 kg
  • 1 kg = 1000 g

Neue Artikel

563 Gäste online