Prozentrechnung Mehrwertsteuer Aufgaben / Übungen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:30 Uhr

Aufgaben bzw. Übungen zum Berechnen der Mehrwertsteuer werden hier angeboten. Für alle Übungen liegen Lösungen vor. Diese Inhalte gehören zu unserem Bereich Mathematik.

Übungsaufgaben MwSt. berechnen:

  • Zum Berechnen der Mehrwertsteuer mit der Prozentrechnung bekommt ihr hier Übungen zum selbst Rechnen.
  • Die Aufgaben befassen sich damit Zahlen und Einheiten in die Formel einzusetzen und Brutto, Netto bzw. die MwSt. zu berechnen.
  • Löst die Übungen selbst, ohne dabei zu schummeln.
  • Wer eine Aufgabe nicht mag, der kann auch auf "überspringen" klicken und damit zur nächsten Aufgabe springen.
  • Bei Problemen findet ihr weiter unten Hinweise und Links zu Erklärungen.
  • Wer mag schaut auch noch in die Übersicht der Prozentrechnung.


Aufgaben / Übungen Mehrwertsteuer

Aufgabe 1: Nehmen wir das Beispiel von oben. Der Bruttopreis liegt bei 12,99 Euro und es sind 19 Prozent Mehrwertsteuer enthalten. Wie hoch ist der Nettopreis?

Überspringen »


Du hast 0 von 4 Aufgaben erfolgreich gelöst.




Hinweise zu den Übungsaufgaben

Wenn wir Online oder Offline etwas kaufen, dann ist den Produkten und Dienstleistungen im Normalfall die Mehrwertsteuer enthalten. In Deutschland gibt es - Stand 2018 - zwei verschiedene Höhen für die Mehrwertsteuer. Auf zum Beispiel Lebensmittel werden 7 Prozent auf den Nettopreis aufgeschlagen und zum Beispiel bei technischen Geräten 19 Prozent.

Um von Brutto auf Netto zu kommen bzw. umgekehrt kann man die folgenden Formeln verwenden:

Brutto zu Netto bei 19 Prozent:

Brutto Netto Mehrwertsteuer Formel

Brutto zu Netto bei 7 Prozent:

Brutto zu Netto bei 7 Prozent Formel

Netto zu Brutto bei 19 Prozent:

Netto zu Brutto bei 19 Prozent

Netto zu Brutto bei 7 Prozent:

Netto zu Brutto 7 Prozent Formel

Dies ist euch noch unklar? Dann seht in die folgenden Inhalten rein:

923 Gäste online