Azubiworld partner

Biologie Klasse 5

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Samstag, 26. Januar 2019 um 16:19 Uhr

In dieser Sektion erhaltet ihr eine Übersicht der Biologie-Themen der 5. Klasse. Zunächst gibt es eine Liste der verfügbaren Inhalte mit Links. Im Anschluss wird erklärt, was man unter den jeweiligen Themen zu verstehen hat. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Biologie.

Biologie Klasse 5 Themen:

Inhalte Bio Klasse 5:

In den Grundlagen der Biologie wird zunächst geklärt, was das Wort Biologie überhaupt bedeutet. Außerdem sollte jedem Schüler und jeder Schülerin klar sein, was das Wort Leben bedeutet und welche Eigenschaften Lebewesen haben. Für die Forschung in der Biologie dient das Mikroskop, dessen Aufbau und Funktionsweise behandelt werden.

Das nächste große Thema in der Biologie der 5. Klasse ist der Mensch. Behandelt wird der Aufbau von menschlichen Knochen sowie des menschlichen Skeletts. Dabei wird auch ein Blick auf die Wirbelsäule und die Gelenktypen geworfen. Muskel und Muskelaufbau stehen ebenfalls auf dem Biologie-Lehrplan. Grundlegende Funktionen des menschlichen Körpers wie Verdauung, Atmung und Blutkreislauf werden besprochen. Die menschlichen Sinnesorgane sind ebenfalls wichtig.

Die Verdauung des Menschen wurde bereits angesprochen. Diese wird jedoch auch im Sinne der Ernährung besprochen. Dabei sollen Begriffe wie Kohlenhydrate, Fette, Wasser, Eiweiße und viele weitere verstanden werden. Ziel ist es, dass Schüler und Schülerinnen auch einen grundlegenden Einblick in gesunde und weniger gesunde Ernährung bekommen.

Ein weiteres wichtiges Gebiet in der Biologie der 5. Klasse sind Tiere. Man unterscheidet dabei Nutztiere wie zum Beispiel Pferde und Kühe im Vergleich zu Haustieren wie Hund und Katze. Bei den verschiedenen Tieren stehen Themen wie Ernährung, Fortpflanzung oder auch deren Skelett auf dem Plan. Ebenfalls behandelt werden Fische, bei denen man sich zusätzlich für die Atmung unter Wasser interessiert.

Weitere Themen in der Biologie der 5. Klasse sind Aufbau und Fortpflanzung von Blütenpflanzen. Beim Stoffwechsel stehen die Fotosynthese und die Atmung von Pflanzen auf dem Lehrplan. Ergänzt wird dies durch Grundlagen der Pflanzensystematik und Pflanzenfamilien.


Neue Artikel

417 Gäste online