Azubiworld partner

Schriftlich subtrahieren mit Komma / Kommazahlen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:29 Uhr

Das schriftliche Subtrahieren mit Komma (Kommazahlen) wird in diesem Artikel behandelt. Dies sehen wir uns an:

  • Eine Erklärung, wie die schriftliche Subtraktion mit Kommazahlen funktioniert.
  • Viele Beispiele zum Umgang mit dem Komma bei der schriftlichen Subtraktion.
  • Aufgaben / Übungen damit ihr selbst schriftlich Subtrahieren üben könnt.
  • Ein Video zur schriftlichen Subtraktion steht bereit.
  • Ein Frage- und Antwortbereich rund um die schriftliche Subtraktion von Zahlen.

Wir sehen uns hier die schriftliche Subtraktion mit Kommazahlen an. Dabei sehen wir uns auch die Grundlagen zu diesem Thema an. Wer dies dennoch noch etwas ausführlich benötigt, kann auch in den Artikel schriftlich Subtrahieren reinsehen.

Erklärung schriftlich Subtrahieren mit Komma

Wie geht man bei der schriftlichen Subtraktion mit Kommazahlen um?

Hinweis:

Für das schriftliche Subtrahieren mit Komma muss beim Aufschreiben der Aufgabe folgendes beachtet werden:

  • Die Kommas müssen alle untereinander stehen, auch im Ergebnis.
    • Einer stehen damit unter Einern.
    • Zehner stehen somit unter Zehner.
    • und so weiter...
  • Auch hinter dem Komma:
    • Zehntel unter Zehntel
    • Hundertstel unter Hundertstel
    • und so weiter...

Sehen wir uns eine kleine Rechenaufgabe zum Umgang mit dem Komma beim schriftlichen Subtrahieren an. Berechnet werden soll 42,8 - 20,7. Werft zunächst einen Blick auf die nächste Rechnung, im Anschluss gibt es eine Erklärung.

Schriftlich Subtrahieren mit Komma Erklärung

Die Berechnung:

Bei der Berechnung arbeitet man sich von hinten nach vorne vor. In diesem Fall zunächst die Stelle hinter dem Komma (Zehntel). Danach setzen wir das Komma und fahren mit der Einerstelle und der Zehnerstelle fort:

  • 8 - 7 = 1
  • Wir setzen das Ergebnis im Komma.
  • 2 - 0 = 2
  • 4 - 2 = 2

Wir erhalten damit die Lösung 22,1.

Beispiel mit Komma / Kommazahl

In diesem Abschnitt soll noch ein weiteres Beispiel zum schriftlichen Subtrahieren mit Kommas vorgerechnet werden. Dabei soll auch ein Übertrag gezeigt werden.

Beispiel 1:

Berechnet werden soll 7,47 - 5,28 mit Hilfe der schriftlichen Subtraktion. Wie lautet das Ergebnis?

Lösung:

Hier zunächst die fertige Lösung, darunter die Erklärung.

Schriftlich subtrahieren mit Komma und Übertrag

Wir rechnen das Beispiel mit dem so genannten Abziehverfahren. Bei diesem startet man mit der hintersten Zahl.

  • 7 - 8 geht nicht.
    • Daher wandeln wir 1 Zehntel in 10 Hundertstel um. Aus 7 wird 17.
    • 17 - 8 = 9.
    • Wir schreiben die 9 ins Ergebnis und notieren uns im Anschluss den Übertrag von 1.
  • 4 - 2 = 2 wäre eine falsche Rechnung, da wir hier den Übertrag nicht berücksichtigen würden.
    • Wir ziehen daher die 1 von der 4 ab. Mit 3 - 2 = 1 berücksichtigen wir den Übertrag und erhalten eine 1 für das Ergebnis. Kein Übertrag.
  • 7 - 5 = 2. Wir haben eine 2 für unser Ergebnis auf der Einerstelle.
  • Fehlt uns noch das Komma: Dieses setzen wir an die selbe Stelle wie bei den Zahlen darüber.

Ich empfehle nun noch selbst die Übungsaufgaben zu lösen. Dadurch werdet ihr fitter im Umgang mit der schriftlichen Subtraktion.

Aufgaben / Übungen zum Subtrahieren

Aufgabe 1: Berechne 88 - 67 mit der schriftlichen Subtraktion. Wie lautet das Ergebnis?

Überspringen »


Du hast 0 von 7 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Video schriftliche Subtraktion

Beispiele schriftlich Subtrahieren

Die schriftliche Subtraktion wird im nächsten Video behandelt. Dabei wird zunächst kurz erläutert, wofür man die schriftliche Subtraktion eigentlich braucht. Im Anschluss werden einige Beispiele mit und ohne Übertrag vorgerechnet. Versucht die Beispiele jeweils nachzuvollziehen.


Nächstes Video »

Fragen mit Antworten schriftliche Subtraktion

In diesem Abschnitt sehen wir uns Fragen mit Antworten zum schriftlichen Subtrahieren an.

F: Welche Themen zum schriftlichen Subtrahieren gibt es noch?

A: Schaut einmal auf die folgende Liste an Themen:


Neue Artikel

596 Gäste online