Wurzelgleichungen Aufgaben / Übungen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Sonntag, 03. März 2019 um 20:18 Uhr

Aufgaben bzw. Übungen zu Wurzelgleichungen werden hier angeboten. Für alle Übungen liegen Lösungen mit Musterrechnung (Erklärungen) vor. Diese Inhalte gehören zu unserem Bereich Mathematik.

Übungsaufgaben Wurzelgleichungen:

  • Zu Wurzelgleichungen bekommt ihr hier Übungen zum selbst Rechnen.
  • Es geht darum Fragen und Aufgaben zu lösen.
  • Löst die Übungen selbst, ohne dabei zu schummeln.
  • Wer eine Aufgabe oder Frage nicht mag, der kann auch auf "überspringen" klicken und damit zur nächsten Aufgabe springen.
  • Bei Schwierigkeiten findet ihr weiter unten Hinweise und Links zu Erklärungen.
  • Als weiteres Thema empfehle ich noch das teilweise Wurzelziehen.

Wurzelgleichungen Aufgaben / Übungen

Aufgabe 1: Wie lautet die Definitionsmenge der folgenden Wurzelgleichung?

Wurzelgleichungen Beispiel 1 Aufgabe

Überspringen »


Du hast 0 von 4 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Tipps zu den Übungen / Aufgaben

Was ist eine Wurzelgleichung und wie löst man diese?

Klären wir zunächst was eine Wurzelgleichung überhaupt ist: Eine Wurzelgleichung ist eine Gleichung bei der eine Wurzel vorkommt. Unter dieser Wurzel kommt dabei mindestens eine Unbekannte (Variable) vor. Unter der Wurzel darf keine negative Zahl entstehen (daher Definitionsmenge ermitteln). Es können falsche Zahlen berechnet werden, daher ist eine Probe durchzuführen.

Wie berechnet man Gleichungen mit Wurzeln? Dieser Plan zum Vorgehen sollte helfen:

  1. Definitionsmenge berechnen
  2. Wurzel auf eine Seite bringen
  3. Gleichung beidseitig quadrieren
  4. Nach einer Variablen (Unbekannten) auflösen
  5. Ergebnis mit Probe kontrollieren

Dies hilft doch nicht? Noch keine Ahnung davon?


Neue Artikel

225 Gäste online