Azubiworld partner

Strom (Stromstärke) messen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:29 Uhr

Wie man den Strom - also die Stromstärke - messen kann, sehen wir uns in diesem Artikel an. Kurzfassung der Inhalte:

  • Eine Erklärung, wie man die Stromstärke misst.
  • Einige Beispiele um den Strom zu messen.
  • Aufgaben / Übungen damit ihr dieses Thema selbst üben könnt.
  • Ein Video, welches dieses Gebiet noch einmal erklärt.
  • Ein Frage- und Antwortbereich zu diesem Thema.

Hinweis:

Dieser Artikel ist Teil unseres Kurses zur Elektrotechnik "Von der Grundlagen der Elektrotechnik in der 5. Klasse bis zum Ingenieur".

Erklärung Strom messen

Wie kann man den Strom in einer Leitung messen? Dazu fangen wir ganz einfach an und sehen uns erst einmal einen einfachen elektrischen Stromkreis an. Dieser hat auf der linken Seite eine Spannungsquelle und über Leitungen ist eine Lampe (in gelb) angeschlossen.

Elektrischer Stromkreis

Um den Strom in der Leitung zu messen, müssen wir zunächst den Stromkreis unterbrechen. Wir unterbrechen dazu die Leitung an einer beliebigen Stelle.

Stromkreis unterbrechen

Nun nehmen wir uns ein Amperemeter - oder inzwischen noch häufiger verwendet - ein Multimeter und nutzen dieses zur Strommessung. Messgeräte sehen optisch sehr verschieden aus. Einen typischen Aufbau seht ihr in der nächsten Grafik, etwas vereinfacht dargestellt.

Wir müssen das Messgerät nun richtig einstellen. Wenn man weiß, dass nur sehr weniger Strom fließt, dann stellt man das Messgerät auf mA ein. Fließt mehr Strom wird das Messgerät auf A eingestellt. Im Zweifelsfall auf A einstellen. Wie viel Strom das Messgerät aushält lest ihr in der Bedienungsanleitung des Gerätes.

Ebenfalls wichtig ist zwischen Gleichstrom und Wechselstrom zu entscheiden. Möchte man wissen, wie viel Gleichstrom fließt stellt man das Gerät auf DC (Direct Current) ein. Möchte man Wissen wie viel Wechselstrom fließt stellt man das Gerät auf AC (Alternating Current) ein. Wer sich unsicher ist, fängt mit Gleichstrom DC an oder misst nacheinander in beiden Modi. Tipp: Bei Batterien liegt Gleichstrom vor.

Wir halten fest:

  • mA, DC für kleine Ströme bei Gleichstrom
  • A, DC für größere Ströme bei Gleichstrom
  • mA, AC, für kleine Ströme bei Wechselstrom
  • A, AC für größere Ströme bei Wechselstrom

Strom Multimeter einstellen

Oftmals werden auch Symbole verwendet um Gleichstrom und Wechselstrom darzustellen.

Symbole Gleichstrom / Wechselstrom

Wir schließen nun unser Messgerät an die Schaltung an. Der Minusausgang des Messgerätes (GND) wird mit dem Minusausgang der Quelle verbunden. Der Plusausgang des Messgerätes wird auf der anderen Seite angeschlossen, welche zum Pluspol der Spannungsquelle hin liegt.

Multimeter anschließen Stromkreis

An der Anzeige können wir nun die Stromstärke ablesen.

Beispiel Strom messen

In diesem Bereich soll das Strom messen noch einmal mit typischen Fehlern gezeigt werden.

Beispiel 1:

Gegeben sei die nächste Schaltung. Die 5 Volt Gleichspannung liegen permanent an. Das Amperemeter / Multimeter wurde auf Ampere und AC geschaltet. Welche Fehler wurden gemacht?

Strom messen Beispiel 1

Lösung:

  • Zunächst einmal steht das Messgerät fälschlicherweise auf Wechselstrom (AC) anstatt Gleichstrom (DC).
  • Auch ist der Strom sehr gering (mit dem Ohmschen Gesetz kommt man auf 0,00025 Ampere).
  • Daher sollte man das Messgerät nicht auf Ampere, sondern auf Milliampere umschalten.

Beispiele 2:

Erkläre kurz, wie man Gleichstrom und Wechselstrom misst.

Lösung:

Hinweis:

Strom messen kurz zusammengefasst:

  • Die Leitung, in der gemessen werden soll auftrennen (im ausgeschalteten Zustand).
  • Entscheiden, ob Ampere oder Milliampere gemessen werden sollen (im Zweifel mit Ampere starten).
  • Entscheiden, ob Gleichstrom oder Wechselstrom gemessen werden soll.
  • Das Messgerät an die Leitungen anschließen.
  • Die Stromstärke ablesen.

Wichtig: Wir übernehmen hier keine Garantie für Fehler oder fehlerhafte Nutzung von Messgeräten oder falsches Anschließen.

Aufgaben / Übungen Stromstärke messen

Aufgabe 1: Welche Bezeichnung steht für Gleichstrom?

Überspringen »


Du hast 0 von 4 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Video Strom messen

Strom und Spannung messen

Im nächsten Video geht es um das Messen von Strom und Spannung. Wie man dies macht wird dabei Stück für Stück erklärt.


Nächstes Video »

Fragen mit Antworten Stromstärke messen

Im nächsten Abschnitt sehen wir uns noch Fragen mit Antworten zum Messen von Strom an.


F: Der Messgerät zeigt einen negativen Strom. Was bedeutet dies?

A: Im Prinzip bedeutet es, dass man das Messgerät "falsch" herum angeschlossen hat. Dies ist entweder absichtlich passiert oder aus versehen passiert. Dreht ihr die Anschlüsse rum, dann dreht sich auch das Vorzeichen in ein Plus.


Neue Artikel

924 Gäste online