Prädikat: Frage und Beispiele

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Sonntag, 05. April 2020 um 15:50 Uhr

Mit dem Prädikat der deutschen Sprache befassen wir uns hier. Dies sind die Themen:

  • Eine Erklärung zum Prädikat.
  • Frage und Beispiele für Prädikate.
  • Aufgaben / Übungen um das Thema selbst zu üben.
  • Ein Frage- und Antwortbereich zum Prädikat.

Hinweis: Wir sehen uns gleich das Prädikat an. Falls ihr mit den einzelnen Begriffen trotz Erklärung noch Verständnisprobleme bekommt, solltet ihr einen Blick auf die Hauptartikel Verben und Subjekt werfen. Für später empfehle ich noch unsere Aufgaben zum Prädikat.


Prädikat Definition und Frage

Was versteht man unter dem Prädikat? Versuchen wir eine kindgerechte Definition:

Hinweis:

Das Prädikat sagt aus, was das Subjekt tut. Es ist die Antwort darauf was jemand tut oder was geschieht. Das Prädikat wird immer mit einem Verb (Tunwörter) gebildet.

Beispiele Prädikat

Im einfachsten Fall ist das Prädikat einfach das Verb im Satz.

  • Wir laufen in die Stadt.
  • Mario liest eine Zeitung.
  • Es knistert im Busch.
  • Anna joggt durch den Wald.

Wenn man sich nicht sicher ist was das Prädikat ist, dann stellt man die Frage was jemand tut oder erleidet. In einem Aussagesatz steht das Prädikat am zweiter Stelle in einem Satz, wie die vier Beispiele von eben auch zeigen. Das Prädikat stimmt in Person und Anzahl (Einzahl und Mehrzahl) mit dem Subjekt überein.

In etwas schwierigeren Fällen setzt man das Prädikat aus mehreren Wörtern zusammen. Dies sehen wir uns im nächsten Abschnitt an.




Mehrteiliges Prädikat Beispiele

Sehen wir uns einige weitere Beispiele an zum Prädikat aus zwei Teilen.

  • Der Fußball wird getreten.
  • Was geschieht mit dem Ball?
  • Wird getreten.

  • Der Fisch tauchte aus dem Wasser auf.
  • Was tut jemand bzw. etwas?
  • Auftauchen bzw. tauchte auf.

  • Marc hat ein Buch geschrieben.
  • Was tat Marc?
  • Hat geschrieben.

Besteht ein Prädikat aus zwei Teilen bezeichnet man dies auch als Prädikatsklammer. Zwischen den Teilen des Prädikats können andere Wörter stehen.


Aufgaben / Übungen Prädikat

Aufgabe 1:

In diesem Bereich könnt ihr das Thema Prädikat üben. Dazu bekommt ihr vier Antwortmöglichkeiten. Nur eine Antwort davon ist richtig. Fragen bzw. Aufgaben können per Klick übersprungen werden. Wobei handelt es sich um das Prädikat?

  • Anne spielt Fußball.
Überspringen »


Du hast 0 von 5 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Fragen mit Antworten zum Prädikat

In diesem Abschnitt sehen wir uns typische Fragen mit Antworten zum Prädikat an.

F: Sind Prädikat und Verb identisch??

A: Nein. Ein Prädikat wird immer mit einem Verb gebildet. Ein Prädikat kann jedoch im Gegensatz zu einem Verb aus mehr als einem Wort bestehen.

F: Wann wird dieses Thema in der Schule behandelt?

A: Das Prädikat steht in der Regel ab der 3. Klasse der Grundschule auf dem Plan.

F: Welche Themen sollte ich mir als nächstes ansehen?

A: Wir arbeiten an diesen Themen und werden diese später hier verlinken:

  • Personalpronomen
  • Wortfeld
  • Wortstamm und Wortfamilie
  • Perfekt
  • Präteritum
  • Satzglieder
  • Subjekt
  • Prädikat
  • Wörtliche Rede
  • Präsens

Neue Artikel

221 Gäste online