Azubiworld partner

Magnetisches Feld

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:29 Uhr

Mit dem magnetischen Feld befassen wir uns in diesem Artikel. Kurzfassung der Inhalte:

  • Eine Erklärung, was ein magnetisches Feld ist, wie es entsteht und wie man es berechnen kann.
  • Einige Beispiele zu magnetischen Feldern.
  • Aufgaben / Übungen damit ihr dieses Thema selbst üben könnt.
  • Ein Video, welches sich mit den Grundlagen des Magnetismus befasst.
  • Ein Frage- und Antwortbereich rund um dieses Thema

Hinweis:

Dieser Artikel ist Teil unseres Kurses zur Elektrotechnik "Von der Grundlagen der Elektrotechnik in der 5. Klasse bis zum Ingenieur".

Erklärung magnetische Felder

Bereits in der Grundschule bekommen Kinder oft einen Magneten in die Hand gedrückt. Magnete sind Körper, die andere Körper aus Eisen, Kobalt und Nickel anziehen. Eine ganze einfache Form eines Magneten ist ein Stabmagnet. Der sieht so aus.

Magnetischer Felder Stabmagnet

So ein Bild ist schön und nett, aber was sagt es über die Kraftwirkung aus? Erstmal nichts. Um die Kraftwirkung optisch darzustellen, zeichnet man magnetische Feldlinien ein. Dabei gilt: Der Raum um einen Magneten, in welchem magnetische Wirkungen zu beobachten sind, bezeichnet man als Magnetfeld. Für den Stabmagneten sieht dies so aus:

Magnetische Felder Magnetfeld am Stabmagnet

Die magnetischen Feldlinien von einem Stabmagneten sind relativ einfach zu zeichnen. Bei komplexeren Bauformen wird dies schon schwieriger. So sehen die magnetischen Feldlinien bei einem Hufeisenmagneten aus:

Magnetische Feldlinien Hufeisenmagnet

Die magnetischen Feldlinien gehorchen folgenden Regeln:

  • Die Feldlinien laufen vom Nordpol zum Südpol.
  • Die Richtung der magnetischen Feldlinien entspricht der Richtung, in welcher sich ein Nordpol einer Probe bewegen würde.
  • Die Feldlinien überschneiden sich nicht.
  • Ein stärkeres Magnetfeld wird durch eine höhere Dichte der Feldlinien dargestellt.

Auch die Erde auf der wir Leben hat ein eigenes Magnetfeld, mehr dazu unter Magnetfeld der Erde.

Beispiele magnetische Feldlinien

In diesem Abschnitt sollen eine Reihe an Beispielen zu magnetischen Feldlinien behandelt werden. Die Beispiele entsprechen dem, was Lehrer gerne als Aufgaben in der Schule benutzen.

Beispiel 1:

Was sind magnetische Feldlinien und was beschreiben sie?

Lösung: Mit magnetischen Feldlinien stellt man dar, wie die Kraftwirkung des Magneten außerhalb von diesem wirkt. Es handelt sich dabei um gedachte Hilfslinien an denen man sehen kann, in welcher Richtung die Kräfte wirken.

Beispiele 2:

Beschreibe, welche Eigenschaften magnetische Feldlinien haben.

Lösung: Die Feldlinien verlaufen vom Nordpol zum Südpol und sie schneiden sich nicht. Je dichter die Linien verlaufen, desto stärker das Magnetfeld. Schaut euch diese Punkte noch einmal für den Stabmagneten und den Hufeisenmagneten an.

Magnetische Felder Beispiel 2

Aufgaben / Übungen Magnetfeld

Aufgabe 1: Wie verlaufen magnetische Feldlinien?

Überspringen »


Du hast 0 von 3 Aufgaben erfolgreich gelöst.

Video magnetische Feldlinien

Magnetismus Video

Im nächsten Video geht es um Magnetismus und magnetische Feldlinien. Dabei wird gezeigt, wie es zu Magnetismus kommt und wie magnetische Feldlinien aussehen. Im Anschluss sollte euch klar sein, wie das mit dem Nordpol und Südpol funktioniert und wie man Feldlinien einzeichnen kann.


Nächstes Video »

Fragen mit Antworten magnetisches Feld

In diesem Abschnitt geht es um typische Fragen mit Antworten zum magnetischen Feld.

F: Welche Themen gibt es rund um den Magneten / Magnetismus zu lernen?

A: Wir haben uns hier mit dem magnetischen Feld befasst. Hier eine Liste, welche absoluten Grundartikel wir noch so rund um dieses Thema haben:


Neue Artikel

794 Gäste online