Azubiworld partner

Geometrie 6. Klasse Aufgaben / Übungen

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Freitag, 30. März 2018 um 22:58 Uhr

Einige Themen der Geometrie werden in der 6. Klasse der Schule behandelt. Um dies zu erlernen, ist es sinnvoll, viele Aufgaben / Übungen zu den Themen selbst zu lösen. Hier ist unsere Übersicht zur Geometrie.

Geometrie Aufgaben / Übungen 6. Klasse:

Inhalte der Themen:

Aufgaben und Übungen zu Winkeln stehen in der 6. Klasse in Geometrie auf dem Plan. Dabei geht es darum Winkel zu messen und zu zeichnen. In einigen Fällen sollen Winkel zuvor geschätzt werden. Für unterschiedlich große Winkel hat man verschiedene Winkeltypen / Winkelarten eingeführt, welche Schüler und Schülerinnen bestimmen können sollten.

Ebenfalls sollten Kinder in der 6. Klasse lernen wie man Flächen und Umfänge berechnet. Dazu werden Dreieck, Viereck, Rechteck und Quader besprochen mit den entsprechenden Formeln. Wichtig dabei ist es, dass die Angaben mit der richtigen Einheit in die Gleichungen eingesetzt werden.

Wichtige Begriffe der Geometrie sollten ebenfalls erlernt werden. Dies sind zum Beispiel Gerade, Halbgerade oder Strecke. Auch im x-y-Koordinatensystem sind wichtige Begriffe zu erlernen. In dieses sollen auch Punkte eingezeichnet werden können.

Figuren wie Dreiecke oder Vierecke zu drehen, zu spielen oder zu verschieben soll ebenfalls erlernt werden. Das Drehen soll dabei um einen vorgegebenen Punkt und unter einem bestimmten Winkel erfolgen.


Neue Artikel

823 Gäste online