Azubiworld partner

Elektrotechnik Klasse 7

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 16. März 2017 um 17:57 Uhr

In dieser Sektion erhaltet ihr eine Übersicht der Elektrotechnik-Themen der 7. Klasse (Realschule und Gymnasium). Zunächst gibt es eine Liste der verfügbaren Inhalte mit Links. Im Anschluss wird erklärt, was man unter den jeweiligen Themen zu verstehen hat. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Elektrotechnik.

Elektrotechnik Klasse 7 Themen:

Elektrizitätslehre:

Magnetismus:


Erklärung Elektrotechnik Klasse 7

Worum geht nun bei den verschiedenen Themen? Es folgt eine Liste an Themen für die Klasse 7 im Bereich Elektrotechnik (mit den Bereichen Elektrizitätslehre und Magnetismus).

Elektrizitätslehre:

  • Ladungen, elektrische: Zur Basis der Elektrotechnik gehören die elektrischen Ladungen. Dabei sehen wir uns an, was elektrische Ladungen überhaupt sind und welche Arten von Ladungen es gibt. Auch geht es um das Anziehen und Abstoßen bei Ladungen und deren Trennung. Auch die Elementarladung wird zusammen mit einer entsprechenden Formel ebenso behandelt. Weiter zu den elektrische Ladungen.
  • Strom: Was der Strom mit Ladungen zu tun hat wird ebenfalls bereits in der 7. Klasse in Elektrotechnik behandelt. Dabei werden auch Gleichungen benutzt, um die Menge an Ladungen bzw. den elektrischen Strom zu berechnen. Mehr unter Was ist Strom?
  • Spannung: Die Spannung treibt die elektrischen Ladungen durch einen Leiter. In unserem Artikel wird dabei erklärt, was eine elektrische Spannung überhaupt ist und es werden Formeln zu deren Berechnung vorgestellt. Dazu gibt es Beispiele mit Zahlen, Übungsaufgaben mit Musterlösungen sowie ein Video und Frage- mit Antwortbereich. Mehr zu elektrische Spannung einfach erklärt.
  • Widerstand, elektrisch: Die Bewegung von Ladungen wir durch den Aufbau der Materie (oder Materials) behindert. Dies bezeichnet man als elektrischen Widerstand. Eine noch etwas genauere Definition und wie man den elektrischen Widerstand bzw. Gesamtwiderstand berechnen kann, erfahrt ihr unter elektrischer Widerstand.
  • Stromkreis: Der elektrische Stromkreis besteht mindestens aus einer Quelle, einem Leiter und einem Verbraucher. Außerdem kann man zwischen offenen bzw. geschlossenen Stromkreisen unterscheiden. Mehr unter Stromkreis Erklärung und Unterschied Stromkreis offen / geschlossen.
  • Leiter, Nichtleiter, Halbleiter: In der Physik sollte man den Unterschied zwischen Leitern, Halbleitern und Nichtleitern erlernen. Leiter werden dazu eingesetzt elektrischen Strom zu leiten, zum Beispiel in Leitungen aus Kupfer. Das Gegenteil davon ist der Isolator -, auch Nichtleiter - genannt. Dazwischen gibt es noch Halbleiter um Spezialeffekte zu realisieren. Mehr unter Leiter, Halbleiter und Nichtleiter.
  • Glühlampe: Die Glühlampe wird gerne in den Grundlagen der Physik behandelt (auch wenn diese am Aussterben ist). Der Aufbau und was dabei wichtig ist, behandeln wir im Artikel Glühlampe Aufbau.
  • Fahrrad Stromkreis: Auch am Fahrrad gibt es einen elektrischen Stromkreis. Dieser wird jedoch nicht mit einem Kabel geschlossen, sondern über den Rahmen des Fahrrads. Wie dies funktioniert und wie damit das Licht vorne und hinten versorgt wird sehen wir uns auch an. Mehr dazu unter Fahrrad Stromkreis.
  • Wechselschaltung: Möchte man ein Licht mit zwei Schaltern an- und ausschalten können, dann hilft dabei eine Wechselschaltung. Bei dieser hat man zwei Schalter, die entsprechend hin-und her geschaltet werden können. Mehr dazu im Artikel Wechselschaltung.
  • Elektrischer Schalter: Elektrische Schalter verwendet man um einen Stromkreis zu schließen oder zu öffnen. Man kann damit zum Beispiel eine Lichtschaltung bauen. Wie dies funktioniert seht ihr unter elektrischer Schalter.
  • Ohmsches Gesetz: Mit dem Ohmschen Gesetz bekommt man den Zusammenhang zwischen Strom, Spannung und Widerstand. Die dazu recht einfache Formel wird besprochen, entsprechende Beispiele vorgerechnet und auch ein Video gibt es. Weiter zu Ohmsches Gesetz.

Magnetismus:

  • Magnetismus: Die Grundlagen des Magnetismus und der Magnete werden auch in der 7. Klasse in Physik in Elektrotechnik behandelt. Dabei wird erklärt, was ein Magnet ist und wie der Magnetismus funktioniert. Weiter zu Magnete / Magnetismus.
  • Magnetisierbarkeit: Wie kann man Objekte magnetisieren oder entmagnetisieren? Dabei stellen wir verschiedene Möglichkeiten für beides vor und sehen uns auch entsprechende Beispiele dazu an. Details hierzu unter Magnetisieren / Entmagnetisieren.
  • Magnetische Felder: Rund um einen Magneten entsteht ein magnetisches Feld. Das Feld weist einen Nordpol und einen Südpol auf. Magnetische Felder folgen bestimmten physikalischen Regeln die wir in entsprechenden Beispielen vorstellen. Die Erde verfügt auch über ein eigenes Magnetfeld. Mehr unter magnetisches Feld und Magnetfeld der Erde.
  • Magnetische und nichtmagnetische Elemente: Was ist denn magnetisch? Was ist im Gegensatz nicht magnetisch? Dazu erhaltet ihr Definitionen und Beispiele in Form einer Liste. Weiter zu magnetische und nichtmagnetische Elemente.
  • Polgesetze: Magnete und deren magnetische Feldlinien folgen bestimmten Regeln. Es gelten entsprechende Polgesetze, die wir auflisten und anhand von Beispielen erklären. Mehr unter Polgesetze.
165 Gäste online