Physik Stichworte G

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Donnerstag, 28. Dezember 2017 um 20:29 Uhr

Hier findet ihr unser Stichwortverzeichnis zu unserer Sektion Physik. Klickt auf die Buchstaben von A bis Z um zum jeweiligen Bereich zu gelangen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Erklärung Begriffe mit G

In diesem Abschnitt werden die oben aufgeführten Physik-Begriffe noch einmal kurz erklärt. Die ausführliche Erläuterung findet ihr jedoch in den oben angegebenen Artikeln.

  • Gedämpfte Schwingung: Schwingungen werden spätestens in der Oberstufe in Mathematik und Physik behandelt. Dabei werden zunächst Schwingungen über "einfache" Sinus- und Cosinusfunktionen beschrieben. Bei einer gedämpften Schwingung klingt die Schwingung mit der Zeit ab. Dies kann man auch mathematisch mit Gleichungen beschreiben.
  • Glühlampe Aufbau: Die Glühlampe ist ein einfaches Beispiel für einen elektrischen Stromkreis. Dabei sehen wir uns den Aufbau einer Glühlampen an und behandeln Beispiele wie sie als Aufgaben in Klausuren vorkommen.
  • Grundlagen Elektrizität: Die Grundlagen der Elektrizität drehen sich zunächst um elektrische Ladungen. Danach geht es Begriffe wie Strom, Spannung und Widerstand sowie den Zusammenhang über die Formel vom Ohmschen Gesetz.
  • Grundlagen Elektrotechnik: In den Grundlagen der Elektrotechnik befasst man sich mit Strom, Spannung und Widerstand. Den mathematischen Zusammenhang erhält man über die Formel zum Ohmschen Gesetz. In den Elektrotechnik-Grundlagen geht es auch um den (geschlossenen) Stromkreis.
  • Gruppenschaltung: Eine Gruppenschaltung von Widerständen ist ein Mix aus Reihenschaltung und Parallelschaltung. Um diese zu berechnen muss man somit die Gleichungen für beide Arten von Schaltungen kennen.
1381 Gäste online