Azubiworld partner

Satz des Pythagoras

Geschrieben von: Dennis Rudolph
Mittwoch, 30. November 2016 um 16:12 Uhr

Vom Satz des Pythagoras hat fast jeder schon einmal gehört. In diesem Videoartikel geht es um das Rechnen mit dem Satz von Pythagoras (Beispiele) und kurz darum, wie man auf diesen kommt. Dieser Artikel gehört zu unserem Bereich Mathematik.

Mit dem Satz des Pythagoras lassen sich Streckenlängen bei einem rechtwinkligen Dreieck berechnen. Solltet ihr Probleme mit dem Satz von Pythagoras haben, liegt dies unter Umständen an fehlendem mathematischen Vorwissen. Ihr solltet euch in diesem Fall noch mit Gleichungen und dem Ziehen der Wurzel befassen.

Satz des Pythagoras - Video 1

In diesem Video geht es darum, wie man mit dem Satz des Pythagoras an einem rechtwinkligen Dreieck rechnen kann. Das Video bietet einen Mix an Beispielen mit Zahlen, um eine fehlende Seite zu berechnen. Es geht jedoch auch auf die Hintergründe des Satzes von Pythagoras ein und erklärt, wie man auf diesen kommt bzw. warum er überhaupt funktioniert. Bei den Beispielen werden die Längen zweier Seiten vorgegeben und die Dritte berechnet. Quelle: Youtube.com

Satz des Pythagoras Anwendung Pyramide

In diesem Video geht es um die Anwendung des Satzes des Pythagoras an einem Beispiel. Hier soll an einer quadratischen Pyramide gerechnet werden, bei der die Höhe und die Länge einer Seite bekannt sind. Dieses Video habe ich auf Youtube.com gefunden.

Satz von Pythagoras Beispiele mit Zahlen

In diesem Video werden verschiedene Beispiele (Zahlenbeispiele) zum Satz des Pythagoras vorgerechnet. Dabei wird klar, dass wenn man beide Katheten hat, man damit die Hypotenuse berechnen kann. Oder man hat eine Kathete und die Hypotenuse und kann damit die zweite Kathete berechnen.

Wer noch mehr wissen möchte, dem empfehle ich die folgenden Inhalte:

Sonstige Links:

420 Gäste online